www.ganz-oesterreich.at

Wiener Opernball: Glanz, Glamour und Beauty-Geheimnisse


Dolce&Gabbana entwarfen die Swarovski Tiara des Wiener Opernballes 2018 – inspiriert von Le nozze di Figaro ©Foto. Dolce&Gabbana e
Dolce&Gabbana entwarfen die Swarovski Tiara des Wiener Opernballes 2018 – inspiriert von Le nozze di Figaro
Debütantinnen 2015 (©Foto: ORF)
Debütantinnen 2015 auf dem Wiener Opernball
DebütantInnen 2008 (Foto: APA)
DebütantInnen
Der ORF überträgt den Opernball live (©Foto: ORF)
Der ORF überträgt den Opernball live

©Fotos: APA , Wiener Staatsoper / Michael Pöhn (2) Dolce&Gabbana (1), / ORF (2)


Fotos: Christian Husar / Casinos Austria

Der Wiener Opernball gehört ganz klar zu den Highlights der Ballsaison und ist ein Pflichttermin in den Kalendern der Reichen, Schönen und überhaupt der Prominenz. Auch dieses Jahr hat er nicht nur ein positives Zeichen der Lebensfreude in schweren Zeiten gesetzt, sondern eine gehörige Portion Glamour in die Alltagsroutine und das Februargrau gebracht.

Aus dem Nähkästchen geplaudert: Austausch von Schönheitsgeheimnissen auf dem Wiener Opernball

Vom Schlagerstar bis zum Baulöwen kamen alle, die Rang und Namen haben, in die Wiener Staatsoper, um dem Glanz des 66. Wiener Opernballs beiwohnen zu können. Natürlich standen auch diesjahr die Roben der Damen im Mittelpunkt – wie überhaupt deren Styling.

Manche punkteten mit funkelnden Diamanten, manche mit dramatischem Make-up, und wieder andere ließen ihre langen Mähnen mit den Lüstern um die Wette strahlen. Es verwundert nicht, dass in den Puderräumen das eine oder andere gutgehütete Geheimnis für strahlende Haut und glänzendes Haar ausgetauscht wurde.

Einer der Geheimtipps in Sachen Haarglanz ist Arganöl. Öl für die Haare? Fettet das nicht? Mitnichten, wenn es richtig angewendet wird. Das „flüssige Gold Marokkos“ enthält neben den jedem Öl innewohnenden Fetten auch jede Menge an Antioxidantien, die das Haar pflegen und ihm zu gesundem Glanz verhelfen. Zudem soll der in Arganöl enthaltene Wirkstoff Tocopherol dafür sorgen, dass das Haarwachstum angeregt wird, indem er die Haarwurzeln mit relevanten Nährstoffen versorgt und somit stärkt.


Opernball Probe der Debütanten 2018

Idealerweise wird das Öl vor der Haarwäsche im Haar verteilt. Wer es im trockenen Haar anwenden möchte, sollte darauf achten, je nach Haarlänge nur zwei bis drei Tropfen in die Spitzen zu geben und mit Kamm oder Bürste zu verteilen. So glänzt das Haar, während der Ansatz vor allzu schnellem Nachfetten verschont bleibt.

Geheimtipp der Gesellschafts-Ladys: Pflege für Haut, Haare und Nägel von innen, die gleichzeitig beim Abnehmen helfen kann

Der Haut-, Haar- und Nagelstruktur lässt sich aber auch von innen nachhelfen, wussten die Damen der Wiener Gesellschaft zu berichten. Ganz hoch im Kurs steht dort im Moment ägyptisches Schwarzkümmelöl, mit dem bereits Kleopatra ihrer legendären Schönheit nachgeholfen haben soll.

Kaltgepresstes Schwarzkümmelöl ist reich an ungesättigter Gamma-Linolensäure, einer Omega-6-Fettsäure, außerdem an B-Vitaminen, Biotin und Zink. Diese werden in der Hautpflege selbst bei chronischen Hautkrankheiten eingesetzt, fördern aber auch gesundes und glänzendes Haar.

In Form von Schwarzkümmelöl Kapseln ist Schwarzkümmelöl leicht einzunehmen und kann aufgrund seiner immunregulierenden und zellerneuernden Wirkung auch gegen Allergien wirken und sich positiv auf Herz und Kreislauf auswirken.

Wegen seiner fettstoffwechselanregenden Wirkung kann es sogar beim Abnehmen unterstützen und findet in der Tiermedizin bei Hunden als natürlicher Zeckenschutz ein weiteres Einsatzgebiet. Kein Wunder, dass sich die Wiener Gesellschaftsdamen so angetan von dem Universalmittel zeigten!

Nach dem Ball: Erholen im Luxus-Spa

Natürlich blieben diese nicht unter sich, sondern tauschten sich mit den zahlreich angereisten Ladys aus aller Herren Länder aus, denn Wien ist schließlich immer eine Reise wert! Hier kreisten die Gespräche vor allem um Geheimtipps, wo man sich am besten von den Strapazen des Balles regenerieren könnte.

Hier machten die zahlreichen Day Spas, die Wien zu bieten hat, das Rennen. Praktisch: Viele von ihnen sind direkt den Wiener Luxushotels angeschlossen, etwa das Sacher Boutique Spa, das zeigt, dass Sacher mehr kann als Torten – und besser für die Figur ist es allemal, denn nach dem Ball ist schließlich immer auch vor dem Ball!

- Der 62. Wiener Opernball - Das Special. (mehr)

- Ballsaison in Wien 2018 - die wichtigsten Bälle im Ballkalender (mehr)
- Fasching: Wiener Wirtschaft rechnet mit 505.000 Besuchern in Ballsaison (mehr)



- Ballsaison in Wien - die wichtigsten Bälle im Ballkalender (mehr)
- Fasching : Wiener Wirtschaft rechnet mit 505.000 Besuchern in Ballsaison (mehr)

Quellen u.a. ots.at, ORf, Bayerischer Rundfunk, eigen

- Rückblick auf 2017 (weiter)
- Rückblick auf 2016 (weiter)
- Rückblick auf 2015 (weiter)
- Rückblick auf 2014 (weiter)
- Rückblick auf 2013 (weiter)
- Rückblick auf 2012 (weiter)
- Rückblick auf 2011 (weiter)
- Rückblick auf 2010 (weiter)
- Rückblick auf 2009 (weiter)
- Rückblick auf 2008 (weiter)


- Startseite ganz-oesterreich.at (mehr)
- Werbung / Mediadaten ganz-oesterreich.at (mehr)


Suche auf ganz-oesterreich.at mit Hilfe von google.at
Google
 

shops-muenchen.de - die wichtigsten Einkaufsstraßen und Einkaufscentren Münchens: Vorgestellt mit Infos und Fotos