www.ganz-oesterreich.at

Erfolgreich mit SEO


SEO-Erfolg Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist eine Technik, die dazu beiträgt, Ihre Website für Suchmaschinen besser auffindbar zu machen. Dies umfasst technische und inhaltliche Maßnahmen. Das ultimative Ziel ist es, das Ranking Ihrer Website zu verbessern und Ihre Sichtbarkeit in den Suchmaschinenergebnissen zu erhöhen. Dies ist besonders nützlich für Unternehmen, aber auch für Privatpersonen.

SEO umfasst viele Bereiche, die eine Auffindbarkeit einer Website in Suchmaschinen verbessert ©Foto: iStockphoto Diki Prayogo
SEO umfasst viele Bereiche, die eine Auffindbarkeit einer Website in Suchmaschinen verbessert

SEO und SEA sind auf jeden Fall einen Blick wert, wenn Sie möchten, dass Ihre Website oder die Website Ihres Unternehmens in Suchmaschinen möglichst weit oben gerankt wird. Dazu gehören jedoch nicht nur umfangreiche Recherchen und Marktanalysen. Wichtig sind auch regelmäßige und umfassende Informationen zu den neusten Trends und Google-Updates.

Zur Info: Google führt mehrmals im Jahr umfangreiche Updates durch, daher sollte die Notwendigkeit dafür nicht unterschätzt werden. Die Zeitinvestition lohnt sich, denn eine professionelle SEO-Optimierung kann langfristig die Umsätze und Gewinne von Online-Shops und anderen E-Commerce-Seiten steigern, die Markenbekanntheit erhöhen, die Reichweite erhöhen und zusätzliche Vertriebskanäle schaffen.

Wenn Sie sich im Suchmaschinen-Dschungel noch nicht zurechtgefunden haben oder noch etwas zu tun haben, hilft Ihnen der SEO-Support weiter. Ein SEO Check kann ebenso helfen, die eigene Website zu optimieren.

SEA vs. SEO

Wer schon einmal über das Wort „SEO“ gestolpert ist, sollte „SEA“ kennen. SEA beschreibt den Begriff „Search Engine Advertising“, der im Grunde für Werbung in Suchmaschinen steht.

Das Ziel beider Maßnahmen ist das gleiche: Die Website soll für die gewählten Keywords unter den Top-Platzierungen in den Suchmaschinen platziert werden. Sogenannte „SEO-Keywords“, „Keyword-Phrasen“ oder „Suchanfragen“ sind Wörter, Begriffe oder Kombinationen ganzer Wörter, die Nutzer in eine Suchmaschine eingeben, um mehr Informationen zu einem bestimmten Thema zu finden. Nach der Eingabe überprüft die Suchmaschine alles mit ihrem Suchalgorithmus und ordnet sie dem entsprechenden Index zu. Dem Benutzer wird dann eine SERP (Suchergebnisseite) präsentiert, die die Ergebnisse für den eingegebenen Begriff auflistet.

Eines ist sicher: Wählen Sie Ihre Keywords mit Bedacht aus, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Während SEO darauf abzielt, Inhalte und Websites langfristig zu verbessern und dadurch Suchmaschinenrankings langfristig zu verbessern, wird SEA sofort geschaltet, was Ihnen wiederum sofort mehr Sichtbarkeit und Klicks beschert. Ein weiterer wesentlicher Unterschied: SEA kostet Geld. Jeder Klick kostet einen bestimmten Betrag, und der Preis pro Klick wird von Ihnen festgelegt. Letztendlich bedeutet dies, dass während der Kampagnenlaufzeit der Erfolg der Kampagne an das Budget gebunden ist. Wenn das Budget erschöpft ist, wird die Anzeige nicht erneut geschaltet.

Was ist besser: SEO oder SEA?

Genau kann man das nicht sagen, da es immer auf das Ziel ankommt. Wenn Sie Ihr Ziel in kurzer Zeit erreichen möchten, ist SEA natürlich eine gute Maßnahme, denn so lassen sich schnell Umsätze generieren und Sie können schnell die Bekanntheit der eigenen Marke steigern.

SEA-Aktivitäten umfassen jedoch auch Finanzinvestitionen. Langfristige Planung von SEO-Kampagnen. SEO führt zu langfristigen Ergebnissen und hält Besucher länger auf der Zielseite. Gleichzeitig wird der Bedienkomfort verbessert.

Optimierbare Bereiche der SEO sind Content-, Conversion- und Warenkorboptimierung, sowie Image-SEO (Verbesserung der Bilddaten), Local-SEO (gezielte Verbesserung der lokalen Suchergebnisse) und Mobile-SEO (Optimierung der Seite für Mobile). verwenden). All diese Aktivitäten dauern natürlich länger als die Auslieferung der Anzeige, wie es bei SEA der Fall ist. Es lohnt sich auf jeden Fall, über eine Kombination von Aktivitäten in beiden Bereichen nachzudenken.

SEO oder / und  SEA? (©Foto: iStockphoto Panuwat Dangsungnoen)
SEO oder / und SEA?

©Fotos: iStockphoto Diki Prayogo, iStockphoto Panuwat Dangsungnoen

- Startseite: Urlaubsideen ab München (mehr)



- Startseite ganz-oesterreich.at (mehr)
- Werbung / Mediadaten ganz-oesterreich.at (mehr)


shops-muenchen.de - die wichtigsten Einkaufsstra├čen und Einkaufscentren M├╝nchens: Vorgestellt mit Infos und Fotos
shops-muenchen.de - die wichtigsten Einkaufsstraßen und Einkaufscentren Münchens: Vorgestellt mit Infos und Fotos (mehr)